Interessenausgleich

Richtig gelöst werden können Konflikte nur durch einen Interessenausgleich.

Ob ein echter Konsens schwierig abzugrenzen von

  • einem sog. „fauler“ Kompromiss
  • Verdrängung
  • Scheinlösungen aus Angst-, Schuld-, Scham- und Minderwertigkeitsgefühlen
  • Vermeidungsstrategien (Konfliktpartner oder –thema meiden)

Es kann zweckmässig sein, durch Provokation ein sog. „reinigendes Gewitter“ herbeizuführen. – Die Konfliktparteien sollten die sie bedrückenden Gedanken nicht „in sich hineinfressen“.

Drucken / Weiterempfehlen: